Aufrufe
vor 3 Wochen

21. Ausgabe - Zeit(ung) für Kinder

Erscheinungsdatum: 06/2021

Liebe

Liebe Kinder, liebe Familien, Habt Ihr schon bemerkt, wie schön es in unserem Landkreis ist? Wir haben das tolle Zittauer Gebirge, die Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft und ein Drittel unserer Region ist Wald. Damit es so schön bleibt, müssen wir uns aber auch alle Mühe geben. Im Wald hilft uns der Förster, damit alles funktioniert. Aber was macht der eigentlich den ganzen Tag? Wir haben es für Euch rausgefunden. Und es gibt auch Vieles, das Ihr selbst tun könnt, um der Natur zu helfen – das macht Spaß und ist nicht schwer. Ein paar Ideen findet Ihr in dieser „Zeit(ung) für Kinder“. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen! Euer Bernd Lange, Landrat des Landkreises Görlitz Bildnachweise: Titel - © lovelyday12 / Adobe Stock Seite 2 - © bukhavets / Adobe Stock Seite 3 - © waechter-media.de, © Vera Kuttelvaserova, © vovan, © Duncan Noakes / Adobe Stock Seite 4 - © worldofvector, © kikivagnerova, © Andrei, © ninamunha, © Марина Чаркина / Adobe Stock Seite 5 - © Daniel Berkmann, © Ardea-studio, © pixelliebe, © ii-graphics, © bukhavets / Adobe Stock Seite 6-7 - © BNE Sachsen, © JungleOutThere, © elenvd, © owattaphotos, © kosolovskyy, © pholidito, © gmstockstudio, © Mara Zemgaliete, © bilaaa / Adobe Stock Seite 8 - © Krakenimages.com, © bina01, © spyrakot, © igishevamaria, © emuck, © Sashkin, © Ruslan Gilmanshin, © Fiedels / Adobe Stock Seite 9 - © Anja Nixdorf-Munkwitz (EinKorbVollGlück) Seite 10-11 - © Michael Weber (Landkreis Görlitz), © Atstock Productions, © worldofvector, © bukhavets, © worldofvector / Adobe Stock, Seite 12 - © Sparkasse, © SOMV (Marcel Schröder) Impressum Redaktionsleitung: - Sven Mimus Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz mbH (ENO mbH) Redaktion: - Ariane Archner · ENO mbH - Nicole Blana · Hochschule Zittau/Görlitz - Ramona Frinker · Netzwerkbüro Kinderschutz und Frühe Hilfen - Sandra Hüttig · Landkreis Görlitz, Amt für Kreisentwicklung - Livia Knebel · Netzwerkstelle Kulturelle Bildung, Kulturraum OL-NS - Stefan Walter · Landkreis Görlitz, Sachgebiet Integration Redaktionsschluss: 26. April 2021 Gestaltung: Katarzyna Krzyżanowska · ENO mbH Druck: Ideenwerkstatt Mario Päßler | Druckerei + Werbung Auflage: 10.000 Exemplare Alle in dieser Ausgabe verwendeten Personenbezeichnungen gelten generell für alle Geschlechter und sind nicht diskriminierend zu verstehen. Herzlichen Dank an alle Ermöglicher und befragten Kinder. Alle Ausgaben sind online unter zfk.landkreis.gr veröffentlicht. Lob, Kritik, Anregungen? Bitte E-Mail an: zeitung-fuer-kinder@kreis-gr.de 2

Natur des Jahres 2021 Jedes Jahr werden Tiere, Pflanzen und Lebensräume in Deutschland nominiert. Das hilft, den Arten- und Biotopschutz in die Öffentlichkeit zu rücken. Der „Vogel des Jahres“ wird zum Beispiel seit 1971 vom Naturschutzbund Deutschland – kurz NABU e. V. – gekürt, um damit auf die besondere Gefährdung der Tiere und ihrer Lebensräume aufmerksam zu machen. Im Laufe der Jahre haben immer mehr Naturschutzorganisationen an den Auswahlen zur Natur des Jahres mitgewirkt. Vogel des Jahres Rotkehlchen auch bei uns im Landkreis Görlitz Verbreitung: Nordafrika, Europa, Kleinasien Lebensraum: wassernah in Wäldern aller Art, Büschen, Hecken, Parks, Friedhöfen, Gärten Größe: ca. 14 cm Flügelspannweite: 2 cm Gewicht: 22 g Alter: 5 Jahre Nahrung: Insekten, Larven, Schnecken, Spinnen, Würmer Fortpflanzung: 2x pro Jahr je 5-7 Eier Brutzeit: April-Juni Brut-/Nestlingsdauer: jeweils 14 Tage Gefährdung: nicht gefährdet Wildtier des Jahres Fischotter auch bei uns im Landkreis Görlitz Verbreitung: Asien, Europa, Nordafrika Lebensraum: flache Flüsse, bewaldete Ufer Länge: bis zu 130 cm Gewicht: bis zu 12 kg Alter: 5-12 Jahre Nahrung: Fische, Insekten, Vögel, Nagetiere Sozialverhalten: Familienverband Geschlechtsreife: mit 2 Jahren Paarungszeit: ganzjährig Wurfgröße: 1-4 Jungtiere Gefährdung: vom Aussterben bedroht Fisch des Jahres Atlantischer Hering Verbreitung: weiträumig im Nordatlantik von der Ostküste der USA bis in die Ostsee Lebensraum: bis etwa 360 m Tiefe Länge: ca. 45 cm Gewicht: ca. 1 kg Alter: über 20 Jahre Nahrung: zunächst Phytoplankton (Algen), später Zooplankton (kleine Krebstiere, Schnecken, Fischlarven) Sozialverhalten: Schwärme Fortpflanzung: 20.000-50.000 Eier Gefährdung: einer der häufigsten Fische weltweit, Bestand in der Ostsee in Gefahr Weitere Jahreswesen 2021: - Insekt des Jahres: Dänische Eintagsfliege - Schmetterling des Jahres: Brauner Bär - Pilz des Jahres: Grünling auch bei uns im Landkreis Görlitz Baum des Jahres Stechpalme Verbreitung: weltweit in allen Klimazonen Blütezeit: sommer- oder immergrün Wuchshöhe: 2-25 m Harz: nein Blüten: klein, unscheinbar Früchte: meist kugelige Steinfrüchte (rot, braun) auch bei uns im Landkreis Görlitz Blume des Jahres Großer Wiesenknopf Verbreitung: von der Atlantikküste in Frankreich bis Ostasien (Südchina); sehr selten Nordeuropa Blütezeit/Fruchtreife: zwischen Juli und November Wuchshöhe: 30-120 cm Stängel: aufrecht, rund, gerillt, kahl Blüten: 20-40, kopfig (1-6 cm lang, 0,5-1 cm Durchmesser) Alle „Jahreswesen“ auf einen Blick Auf der Website www.nabu.de sind alle Jahreswesen 2021, viele davon im Porträt, und die Kontaktadressen der sie kürenden Organisationen im tabellarischen Überblick zu finden. Achtung, fertig, los und Ariane ausmalen! Livia Archner Knebel Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz mbH 3

Jugend / Bildung