Aufrufe
vor 2 Jahren

Abschlussbericht "Analyse der Mobilfunksituation im Landkreis Görlitz"

  • Text
  • Keinempfang
  • Landkreis
  • Mobilfunksituation
  • Abschlussbericht
  • Anbieter
  • Vodafone
  • Telekom
  • Netz
  • Empfang
  • Erfassung
  • Funkloch
Abschlussbericht „Analyse der Mobilfunksituation im Landkreis Görlitz" - I/2013

Analyse der Mobilfunksituation im Landkreis Görlitz“ Funklöcher / Störungen - Telekom Funklöcher / Störungen - Vodafone Abschlussbericht I/2013 Funklöcher / Störungen – o2 Funklöcher / Störungen – E-Plus Seite 6 von 16

Analyse der Mobilfunksituation im Landkreis Görlitz“ Abschlussbericht I/2013 Regionalbericht / Regionalvergleich – Nord Flächenanteil: 40% Landkreis Datensätze: ~ 500 Anbieter Landkreis in % gesamt in % Funkloch in % Störung in % andere in % Vodafone 44,8 44,3 37,1 5,4 1,8 Telekom 30,8 35,5 32,5 2,8 0,2 o2 12,8 10,6 9,4 0,8 0,4 E-Plus 8,6 7,2 6,6 0,6 0,0 andere 3,0 2,4 2,0 0,0 0,4 Funklöcher – Region Nord 100,0 100,0 87,6 9,6 2,8 Schwerpunktbereiche: - Grenzraum / Neißegebiet vor allem im Bereich Sagar, Skerbersdorf, Köbeln - Ortslagen: Kromlau, Reichwalde, Trebus, Hähnichen und Uhsmannsdorf - Straßenverbindungen: B115 (zw. Rietschen und Weißkeißel), K8481(Spreestraße), B156 (zw. Boxberg und Weißwasser), B115 (Bereich Sandschenke) Seite 7 von 16

Jugend / Bildung