Aufrufe
vor 2 Jahren

Bildungsatlas 2014

  • Text
  • Landkreis
  • Kindertageseinrichtungen
  • Schulen
  • Bildung
  • Kultur
  • Freizeit
  • Grundschule
  • Vereine
Bildungsatlas

38 Beratungswegweiser

38 Beratungswegweiser Vor Ort stehen verschiedene Zielgruppen mit unterschiedlichem Beratungsbedarf einem vielfältigen Beratungsangebot gegenüber. In Anbetracht dieser Situation hat der Landkreis Görlitz beschlossen, den Bürgern eine Orientierungs- und Entscheidungshilfe anzubieten, die neutral, kostenfrei und öffentlich zugänglich ist. In zeitgemäßer Form und mit Bezug auf das regionale Bildungsportal Bildungsmarkt Neiße wurde der „Beratungswegweiser“ erarbeitet. Dieser stellt im Rahmen der Themenkomplexe Bildung, Gesundheit, Soziales sowie überregionale Angebote umfassende Informationen zu der Beratungslandschaft vor Ort zur Verfügung. Der Beratungswegweiser für den Landkreis Görlitz steht als Printmedium oder als interaktive PDF zur Verfügung, die unter www.bildungsmarkt-neisse.eu/beratungsangebote/ beratungswegweiser.html eingesehen werden kann. Bildungsbericht Ein wesentlicher Bestandteil des Bildungsmonitorings im Landkreis Görlitz ist die regelmäßige Bildungsberichterstattung. Durch die Abbildung geeigneter Daten im Zeitverlauf wird das Thema Bildung im Kontext des lebenslangen Lernens allumfassend oder anhand ausgewählter Bildungsbereiche bearbeitet. So werden Entwicklungen im regionalen und lokalen Bildungsgeschehen deutlich: Gibt es genügend Plätze in der Kindertagesbetreuung? Wie viele Schüler besuchen ein Gymnasium? Wie erfolgreich schließen junge Erwachsene ihre Berufsausbildung ab? Diesen und vielen weiteren Fragen geht die Bildungsberichterstattung auf den Grund. Der Landkreis Görlitz legte 2012 seinen 1. Bildungsbericht vor. Handlungsempfehlungen für die Bildungsentwicklung Die 2014 veröffentlichten „Handlungsempfehlungen für die Bildungsentwicklung im Landkreis Görlitz“ bauen unmittelbar auf den Erkenntnissen des 1. Bildungsberichtes auf. Unter Berücksichtigung der darin aufgeführten Daten zur Bildungsentwicklung der Region haben Vertretende aus den Bereichen Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Akteursebene in einem breit angelegten Beteiligungsprozess Handlungsempfehlungen und konkrete Umsetzungsmaßnahmen erarbeitet. Zudem wurde der Bezug zu den strategischen Schwerpunkten des Landkreises hergestellt. Damit stellen die Handlungsempfehlungen ein wichtiges Steuerungsinstrument für künftige bildungspolitische Entscheidungen dar.

39 Bildungsseite im Landkreis-Journal Im Amtsblatt des Landkreises Görlitz, dem monatlich erscheinenden „Landkreis-Journal“, ist die dritte Seite für das Thema Bildung reserviert. Auf dieser finden die Leser neben bildungsrelevanten amtlichen Bekanntmachungen und Berichten zu aktuellen Ereignissen und Entscheidungen ausgewählte Termine für Freizeit und Beruf. Broschüre „Schul-Energie-Tage im Landkreis Görlitz“ Im Landkreis Görlitz stehen vielfältige Angebote der Energiebildung für Kinder und Jugendliche bereit. Um diese passgenau auswählen zu können, wurde vom Landkreis Görlitz die Broschüre „Schul-Energie-Tage im Landkreis Görlitz“ herausgegeben. Sie enthält zahlreiche Anregungen für den Schulunterricht sowie für die pädagogische Arbeit in Kindertagesstätten und Einrichtungen aus dem Bereich Kultur und Freizeit. Empfehlungen zu Exkursionszielen und Ideen für Projekttage und wochen zum Thema Energie runden das Angebot ab und ermöglichen es, auf individuelle Weise die spannende „Welt der Energie“ zu erfahren. Die Broschüre steht auf den Serviceseiten Energiebildung des Bildungsmarkt Neiße unter www.bildungsmarkt-neisse.eu zum Download bereit. Zeit(ung) für Kinder Die Zeit(ung) für Kinder ist eine Veröffentlichung des Landkreises Görlitz, die sich an Kinder, Eltern, Erzieher und Lehrer am Übergang Kindertagesbetreuung-Grundschule wendet. Sie widmet sich in jeder Ausgabe einem neuen Thema und ist in Kindertagesstätten, Grundschulen, Behörden und anderen öffentlichen Einrichtungen des Landkreises Görlitz kostenlos erhältlich.

Jugend / Bildung