Aufrufe
vor 3 Jahren

Chronik der Naturschutzarbeit (Band II)

  • Text
  • Chronik
  • Tiere
  • Pflanzen
  • Naturschutzarbeit
  • Natur
  • Naturschutz
  • Landkreis
  • Naturschutzhelfer
Naturschutzarbeit im Niederschlesischen Oberlausitzkreis (NOL)

• • • • • •

• • • • • • • • • • • • • • • • • • Naturschutzarbeit • • • • • • • • • • • • • nach • • • 1989 • • • • • • • • Wochenkurier 2.3.2004 157

2003 Neuberufung von Kreisnaturschutzbeauftragten durch den Kreistag SZ-Artikel Juli 2003 Einer Information in der Sächsischen Zeitung war zu entnehmen, dass der Kreistag drei Kreisnaturschutzbeauftragte berufen hat. Drei, da durch die Kreiserweiterung eine Aufteilung nach Regionen erforderlich wurde. Für den nördlichen Teil des Niederschlesischen Oberlausitzkreises wurde Hans-Dieter Schernick aus Krauschwitz berufen, für die südliche Region Lothar Kleint (Melaune) und für den mittleren Kreis Jana Schellenberg aus Dauban. Nach einer 30-jährigen aktiven Tätigkeit als Kreisnaturschutzbeauftragter schied Christian Klouda (74) als solcher aus. Wir müssen trotzdem nicht auf ihn verzichten, er wird mit seinen Erfahrungen, Kenntnissen und seinem Geschick, Kompromisse zu finden, weiter zur Verfügung stehen… Quelle: Chronik der NABU Regionalgruppe Ornithologie Niesky Der langjährige Kreisnaturschutzbeauftragte Christian Klouda bei einem Treffen mit Fachgruppenmitgliedern (Jens Teich, Werner Klauke, Franz Menzel und Alexander Wünsche) 2001 Foto: Hans Blümel, Chronik der NABU Regionalgruppe Ornithologie Niesky 158

Jugend / Bildung