Aufrufe
vor 3 Jahren

Ergebnisbericht Strategiebefragung

  • Text
  • Landkreis
  • Landkreises
  • Wirtschaft
  • Experten
  • Entwicklung
  • Region
  • Gesellschaft
  • Kommunen
  • Experteninterviews
  • Befragung
Sicht der Bewohner, Experten und kommunalen Vetreter auf den Landkreis Görlitz

Strategiebefragungen- Befragung der kommunalen Vertreter Abbildung 50: Gründe für das Scheitern von Projekten und Initiativen 2.4.2.7 Positionierung des Landkreises Görlitz nach außen Aufschlussreiche Ergebnisse brachten die Antworten zur Frage nach der Einschätzung der Positionierung des Landkreises Görlitz nach außen. Deutlich wird dabei, dass die kommunalen Vertreter die Aufstellung des Landkreises Görlitz im Verhältnis zu anderen europäischen Regionen wie auch zu anderen bundesdeutschen Landkreisen als sehr schwach einschätzen. Auch im Vergleich zu anderen Landkreisen in Sachsen werden die bestehenden Voraussetzungen im eigenen Landkreis eher pessimistisch beurteilt. Gegenüber den benachbarten Landkreisen bzw. den benachbarten Grenzregionen kann sich der Landkreis dagegen etwas besser positionieren. Insgesamt jedoch werden die Entwicklungsvoraussetzungen des Landkreises Görlitz im Vergleich zu anderen Regionen von den kommunalen Vertretern als relativ schwach eingeschätzt. 78

Strategiebefragungen- Befragung der kommunalen Vertreter Abbildung 51: Einschätzung der Außenpositionierung des LK Görlitz 2.4.2.8 Fehlende öffentliche Mittel Aufgrund der immer knapper werdenden öffentlichen Mittel ist der Landkreis bzw. sind die Kommunen schon jetzt nicht mehr in der Lage, alle ihre Pflicht- bzw. freiwilligen Aufgaben gleichermaßen zu erfüllen. Die kommunalen Vertreter wurden danach befragt, inwieweit sie folgenden möglichen Entscheidungen zustimmen würden: 79

Jugend / Bildung