Aufrufe
vor 11 Monaten

Handlungskonzept zum nachhaltigen Wirtschaften im LK GR

  • Text
  • Wirtschf
  • Erkennbar
  • Technologietransfer
  • Handlungsfelder
  • Landkreis
  • Sachsen
  • Kreisen
  • Deutschland
  • Nachhaltigen
  • Handlungskonzept
  • Wirtschaften
Projektvorstellung - Handlungskonzept zum nachhaltigen Wirtschaften im Landkreis Görlitz

Akteursfeld

Akteursfeld im Landkreis Stärken ausbauen - Chancen fördern Defizite abbauen- Risiken begrenzen Bildung & Personal Tourismus & Lebensqualität Innovation & Technologietransfer Energie & Ressourceneffizienz Kooperation & Regionalmarketing Wirtschaftsförderung & Infrastruktur • Hohe Aktivität im Bereich Bildung & Personal festgestellt • Imagebildung • Aktivitäten erkennbar • Defizit laut Workshop und Interviews • Potenziale im Technologietransfer und der Ressourceneffizienz • Diverse Aktivitäten bei der Förderberatung erkennbar • Unternehmen legen darauf besonderen Wert • Zum Schüler-Unternehmens-Austausch nur „projekthafte“ Maßnahmen erkennbar • Kleinteilige Gründungsunterstützung Quelle: Dar. und Ber. imreg (2019) Handlungskonzept zum nachhaltigen Wirtschaften vom 11.07.2019 16

Aktive Regionalmarken in der Oberlausitz • Hohe Dichte von Regionalmarken • Überschneidungen bei angesprochenen Zielgruppen • Fünf Tourismusmarken • Zwei Regionalkampagnen für Rückkehrer und Berufssuchende • Fokus der Kampagnen auf ähnliche Attribute • Landschaft • Kultur • Aktivtourismus • Lebensqualität • Potenziale für Synergieeffekte erkennbar Handlungskonzept zum nachhaltigen Wirtschaften vom 11.07.2019 17

Jugend / Bildung