Aufrufe
vor 2 Jahren

Handlungsschwerpunkte der Landkreise Görlitz und Bautzen (D)

  • Text
  • Miteinander
  • Bautzen
  • Euroregion
  • Landkreise
  • Handlungsschwerpunkte
  • Zusammenarbeit
  • Strategie
  • Verbesserung
  • Entwicklung
  • Gebiet
  • Gemeinsamen
Handlungsschwerpunkte der Landkreise Görlitz und Bautzen für die Strategie der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa

Anlage 6.2

Anlage 6.2 Prioritätenmatrix der Landkreise Görlitz und Bautzen Erläuterung Bewertung 0-5 0 Keine Priorität 1 Sehr niedrige Priorität 2 niedrige Priorität 3 Mittlere Priorität 4 Hohe Priorität 5 Sehr hohe Priorität Themen Sicherheit (Katastrophenschutz, Polizei, Feuerwehr, Hochwasserschutz usw.) und Daseinsvorsorge (Rettungsdienst, Ver- und Entsorgung, Gesundheitswesen, Veterinär, Soziale Eingliederung und Infrastruktur/ Bekämpfung der Armut) Grenzüberschreitend e Prioritäten LK BZ (0-5) Grenzüberschreitende Prioritäten LK GR (0-5) Gemeinsame Prioritäten der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit LK GR und LK BZ 5 5 5 Tourismus 5 5 5 Lebenslanges Lernen (Bildung, Qualifizierung) 4 5 5 People-to-people (Begegnung z.B. Kunst, Sport, Kultur, partnerschaftliche Zusammenarbeit) 5 4 5 Verkehr (ÖPNV, SPNV) 4 4 4 Kultur (Kulturlandschaft, Denkmalschutz, Großprojekte) 4 4 4 Umweltschutz, nachhaltige Ressourcennutzung 3 3 3 Stärkung Wettbewerbsfähigkeit KMU besonders im Bereich Handel/ Wirtschaftsförderung 3 3 3 (gemeinsame Abstimmung), Arbeitsmarkt Wissenschaft, Forschung, Innovation 3 3 3 Energie und Klimaschutz (einschl. Verringerung CO2-Emissionen) 2 3 3 Raumordnung, regionale und lokale Planungen 2 2 2 Informations- und Kommunikationstechnologien (schnelles Internet) 2 2 2

Jugend / Bildung