Aufrufe
vor 2 Jahren

Handreichung - Feste und Traditionen in PL & D

  • Text
  • Goerlitz
  • Landkreis
  • Polen
  • Handreichung
  • Traditionen
  • Deutschland
  • Kinder

„Kindertag in Polen“ – Dzień Dziecka w Polsce 39 Autorin: Antje Müller 1. Ziele: • Die Kinder wissen, dass der Internationale Kindertag in beiden Nachbarländern am 1. Juni gefeiert wird. • Die Kinder kennen den Begriff „Kindertag“ auf Polnisch. • Die Kinder verstehen einige mit dem Thema verbundene Vokabeln auf Polnisch. • Die Kinder kennen das Lied „Guten Tag, guten Tag …“ in deutscher und polnischer Sprache. 2. Zielgruppe: Kinder im Alter von 5 – 7 Jahren. 3. Zeitlicher Umfang: ½ bis 1 Stunde. 4. Wortschatz: • Dzień Dziecka (Kindertag), dziecko (das Kind), dzieci (Kinder). • Duże dzieci (große Kinder), małe dzieci (kleine Kinder), grube dzieci (dicke Kinder), chude dzieci (dünne Kinder). • Dzień dobry (Guten Tag). • Optional Farben: biały (weiß), czerwony (rot), żółty (gelb), czarny (schwarz). 5. Pädagogisches Material: • Ausmalbild. • Lied „Dzień dobry“. • Evtl. Weltkarte. 6. Ablauf: • Der/Die Erzieher(in) spricht gemeinsam mit den Kindern über den Kindertag. Er/Sie erklärt, dass ein solcher Tag fast überall auf der Welt, egal welche Hautfarbe, Größe, etc. die Kinder haben, gefeiert wird (Weltkarte hinzuziehen). In Kitas in Polen und in der sächsischen Nachbarregion wird der Internationalen Kindertag am 1. Juni gefeiert. Außerdem gibt es vielfach weitere Aktionen am 20. September, dem Weltkindertag. Seit 2013 wird in Polen am 20. September der Tag der Kindergartenkinder gefeiert. • Der/Die Erzieher(in) erklärt den Kindern, dass der Internationale Kindertag am 1. Juni in Polen genauso wie in Sachsen gefeiert wird, mit kleinen Geschenken und Überraschungen für die Kinder und mit fröhlichen Kinderfesten. In einigen Einrichtungen wird auch an dem Tag ein Kinderfest gemeinsam mit Mama und Papa gefeiert. • Der/Die Erzieher(in) erklärt/übersetzt das Lied „Dzień dobry“ – „Guten Tag“. • Der/Die Erzieher(in) bespricht gemeinsam mit den Kindern die Vokabeln: dzieci; małe, duże, grube, chude. Die Begriffe „Duże dzieci, małe dzieci …“ werden durch entsprechende Gesten / Bewegungen mit den Armen begleitet. • Gemeinsam singt der/die Erzieher(in) mit den Kindern das Lied. • Im Anschluss können die Kinder noch Ausmalbilder zum Thema gestalten. Dabei können optional die Landesfahnen von Deutschland und Polen und deren Farben besprochen werden. • Am Kindertag kann dann das Lied allen Kindern und Eltern in der Kita zur Begrüßung vorgesungen werden. Groß für Klein – Duzi dla małych strona /Seite 127

7. Text des Liedes: „Guten Tag“ Guten Tag, guten Tag sagen alle Kinder. Guten Tag, guten Tag sagen alle Kinder. Große Kinder, kleine Kinder, Dicke Kinder, dünne Kinder. Guten Tag, guten Tag sagen alle Kinder. „Dzień dobry“ Dzień dobry, dzień dobry mówią wszystkie dzieci. Dzień dobry, dzień dobry mówią wszystkie dzieci. Duże dzieci, małe dzieci, grube dzieci, chude dzieci. Dzień dobry, dzień dobry mówią wszystkie dzieci. 8. Hintergrundinformationen zur Landeskunde: Der Kindertag wird auf der ganzen Welt gefeiert: Es gibt ihn in über 145 Ländern. Je nach Tradition aber immer an einem anderen Datum. Die Idee eines weltweiten Kindertages gibt es schon sehr lange. Auf der 9. Vollversammlung der Vereinten Nationen am 21. September 1954 wurde UNICEF von den Vereinten Nationen beauftragt, einen weltweiten Kindertag einzurichten, um damit auf die Rechte von Kindern hinzuweisen. Jeder Staat sollte einen eigenen Weltkindertag feiern. UNICEF empfahl den 20. September als „Weltkindertag“, was von der ehemaligen BRD so übernommen wurde. In der ehemaligen DDR und anderen sozialistischen Ländern wie Polen wurde der 1. Juni als Internationaler Kindertag eingeführt. Dieser wird seit 1950 gefeiert. Der Tag war in der DDR immer ein großes Ereignis für alle Kinder: Es gab Veranstaltungen mit Gratulationen und Geschenken von den Eltern. In vielen Schulen und Kitas wurden Programme und Feste veranstaltet. Seit der deutschen Wiedervereinigung im Jahr 1990 gibt es nun 2 Kindertagsfeste. Insbesondere in den ostdeutschen Bundesländern wird der 1. Juni weiterhin gefeiert und häufig zusätzlich auch der Weltkindertag am 20. September. Im Jahre 2013 wurde der 20. September durch einen Beschluss des polnischen Parlaments zum Tag der Kindergartenkinder. 9. Anlagen: • Ausmalbild. Quelle: https://pixabay.com/de/vectors/kinder-zeichnung-linien-mädchen-3871755/. strona/Seite 128 Święta i tradycje w Polsce i w Niemczech / Feste und Traditionen in Polen und Deutschland

Jugend / Bildung