Aufrufe
vor 10 Monaten

WirtschaftsExposeLKGR

  • Text
  • Landkreis
  • Unternehmen
  • Entwicklung
  • Stadt
  • Zittau
  • Landkreises
  • Wirtschaft
  • Arbeit
  • Menschen
  • Bautzen
  • Wirtschaftsexposelkgr
  • Goerlitz.de
Im Herzen Europas, Der Wirtschaftsstandort Landkreis Görlitz

Infrastruktur Zahlen,

Infrastruktur Zahlen, Daten und Fakten Quelle: Statisches Landesamt: Stat. Bericht: Pendlerverhalten der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten im Freistaat Sachsen, Gute Verbindungen Zentendorf Östlichster Punkt 85 km Nord-Süd-Mittel 30 km Ost-West-Mittel 793 m Höchster Punkt: Lausche im Zittauer Gebirge 98 m Niedrigster Punkt: Neißetal bei Bad Muskau Seen Bärwalder See (größter See Sachsens, 1.300 ha) Berzdorfer See (980 ha) Stausee Quitzdorf (750 ha) Olbersdorfer See (600 ha) Halbendorfer See (500 ha) 2.111,42 km 2 Fläche 252.725 Einwohner Stand: 31.12.2019 121 Ew./ km² Bevölkerungsdichte 39 Dörfer 14 Städte Flüsse Lausitzer Neiße Spree Mandau Schwarzer und Weißer Schöps 33,5 km Bundesautobahn BAB4 239,4 km Bundesstraßen 486,7 km Staatsstraßen 494,7 km Kreisstraßen Umwelt 23 Naturschutzgebiete (3.224 ha) 17 Landschaftsschutzgebiete (31.887 ha) 170 Flächennaturdenkmale (315 ha) 280 Naturdenkmale Landschaften Lausitzer Braunkohlerevier Muskauer Heide Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft Königshainer Berge Lausitzer Bergland Zittauer Gebirge Bautzen Ost 90 Bautzen 96 Weißwasser /O.L. 91 Weißenberg 6 Neusalza- Spremberg 156 Boxberg/O.L. Bad Muskau 178n 178n Eibau 115 Kreba- Neudorf Nieder Seifersdorf Löbau Ebersbach- Neugersdorf 96 Seifenhennersdorf Oderwitz 92 Niesky 178 Rietschen Rothenburg 115 /O.L. Bernstadt auf dem Eigen 6 Zittau Hähnichen 93 Görlitz Ostritz 99 Horka Kodersdorf 94 Görlitz 99 Straßen B6 Görlitz-Bautzen-Dresden B96 Zittau-Oppach-Bautzen B99 Zittau-Görlitz B115 Görlitz-Niesky-Weißwasser-Cottbus (Anschluss zur BAB15 Berlin-Breslau/Wrocław) B178/R35 Liberec (CZ)-Zittau-Weißenberg (Anschluss zur BAB4 Dresden-Görlitz- Breslau/Wrocław) Bahnlinien Berlin-Görlitz-Zittau Dresden-Görlitz-Breslau Dresden-Zittau-Liberec Hoyerswerda-Horka-Breslau/Wrocław Flughäfen Verkehrslandeplatz Rothenburg/O.L. Segelflugplatz Görlitz Dresden, Prag, Breslau/Wrocław, Berlin 12.898 Einpendler 18.531 Auspendler Quelle: Statistisches Landesamt: Stat. Bericht: Pendlerverhalten der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten im Freistaat Sachsen (2018) 10 | | 11

Jugend / Bildung