Aufrufe
vor 1 Jahr

WirtschaftsExposeLKGR

  • Text
  • Landkreis
  • Unternehmen
  • Entwicklung
  • Stadt
  • Zittau
  • Landkreises
  • Wirtschaft
  • Arbeit
  • Menschen
  • Bautzen
  • Wirtschaftsexposelkgr
  • Goerlitz.de
Im Herzen Europas, Der Wirtschaftsstandort Landkreis Görlitz

PrOBiere NeUes aUs Check

PrOBiere NeUes aUs Check den Job #girlsday girls-day.de 5 Du hast deine Zukunft in der Hand. Hier gibt es Hilfe. INSIDER starten beruflich durch Jugendliche im Landkreis Görlitz können in Sachen Berufsorientierung zu wahren INSIDERn werden. Alle Schüler sollen für sich herausfinden können, welchen Beruf sie in der Heimat erlernen können und ob der auch zu ihnen passt. Der INSIDERTREFF als größte Ausbildungsmesse östlich von Dresden und der Ausbildungsatlas INSIDER sind etablierte Instrumente dafür. Der Online-INSIDER ist die erste Adresse für die Berufsorientierung in der Oberlausitz. Berufe-Test für Unentschlossene, Praktika und Ferienjobs für Leute, die sich ausprobieren wollen, Unternehmen und Einrichtungen für Ausbildung, Studium oder auch ein Freiwilligenjahr – all das ist auf dieser Plattform zu finden. www.insider-goerlitz.de An der Seite von Profis Berufe checken Schule und dann? Oft sind sich Schüler nicht sicher, ob der Beruf, für den sie sich interessieren auch wirklich zu ihnen passt. Das Mentoren-Programm „Check den Job“ bietet die Möglichkeit zum Ausprobieren und Fragenstellen. Unter der individuellen Betreuung berufserfahrener Coaches können die Checker die unterschiedlichsten Berufe kennenlernen. „Check den Job“ ist ein freiwilliges außerschulisches Angebot für Jugendliche aus dem Landkreis Görlitz. Frauen und Männer, die für ihren Beruf „brennen“, haben sich bereit erklärt, Mädchen und Jungen bei der Berufs- und Studienorientierung zu begleiten und sie zu unterstützen. www.checkdenjob.de SCHAU REIN! Woche der offenen Unternehmen Innerhalb einer Woche im März können Jugendliche ab Klasse 7 sachsenweit Unternehmen von innen kennenlernen. Vor Ort können sie mit Auszubildenden, Ausbildern und Mitarbeitern sprechen, sich praktisch ausprobieren und vielleicht sogar die Unternehmensleitung selbst fragen, worauf es bei einer erfolgreichen Bewerbung ankommt. Ausbildungsbetriebe im Landkreis Görlitz beteiligen sich jeweils aktiv an SCHAU REIN! www.bildungsmarkt-sachsen.de/ schau-rein-sachsen.php „komm auf Tour – meine Stärken, meine Zukunft“ Jeweils im Dezember setzen sich Schüler der 7. und 8. Klassen in einem Erlebnisparcours im Messepark Löbau unverkrampft und angstfrei mit ihrer Berufs- und Lebensplanung auseinander. Im Zeittunnel, im Labyrinth, auf einer Bühne sowie in einer „sturmfreien Bude“ gilt es, Aufgaben zu bewältigen und die eigenen Stärken zu entdecken. Die Initiative wird von der Bundesagentur für Arbeit Bautzen, dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus, dem Landkreis Görlitz sowie zahlreichen Kooperationspartnern und Unternehmen vor Ort unterstützt. www.komm-auf-tour.de Girls´Day / Boys´Day Zum BoysDay lernen Jungs Berufe kennen, in denen bisher meist Frauen arbeiten – z. B. Erzieher, Krankenpfleger, Grundschullehrer oder Psychologe. Hier sind junge Männer sehr gefragt! Das Gleiche gilt für den Girls‘ Day. Hier können Mädchen in Berufe reinschnuppern, die von Männern dominiert werden, wie zum Beispiel Informatikerin oder Industriemechanikerin. Der Boys‘ bzw. Girls‘ Day richtet sich an alle Schüler ab Klasse 7 aller Schulformen. Er findet jeweils im März/ April in den Ausbildungsbetrieben des Landkreises statt. www.girls-day.de www.boys-day.de Virtuelle Jugendberufsagentur Mit dem Projekt “virtuelle Jugend- BerufsAgentur” (vJBA) hat die Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz mbH in Kooperation mit dem Landkreis Görlitz und der Agentur für Arbeit Bautzen eine webbasierte Plattform geschaffen, die auf Basis der Einwilligung der Jugendlichen oder deren Sorgeberechtigten eine ganzheitliche Unterstützung, insbesondere benachteiligter Jugendlicher, beim Übergang von der Schule ins Berufsleben aus einer Hand gewährleistet. Neben der gemeinsamen Fallarbeit werden die Maßnahmen und Angebote der beteiligten Institutionen transparent dargelegt und können somit aufeinander abgestimmt werden. www.jugendberufsagentur-goerlitz.de 60 | | 61

Jugend / Bildung